dunkelgrün studio sesenta lang
white - the simple life - work + surf_1
the simple life Portfolio studio sesenta

work in your own flow.

Wer ist the simple life?

the simple life ist ein Ort für kreative Freigeister, der in Portugal entstehen wird. Eine Kombi aus Hospitality x Workspace x Surf x Nachhaltigkeit. 

the simple life befindet sich in der Vorgründungsphase. (Stand Jänner 2022)

Umfang der zusammenarbeit

+ Markenstrategie in Eigenregie
+ Brand Design

the simple lifes vibe in der marke

Einfachheit + Freiheit + Flow +  Nachhaltigkeit + Natürlichkeit + Lockerheit

Prozess

Die Herausforderung

Julia hat mich mit dem Wunsch kontaktiert, sie gleich in der Entstehungsphase von the simple life in der Markenentwicklung zu unterstützen: sie wollte, dass ihre Marke nicht hemdsärmelig aussieht - mit dem Ziel von möglichen Investor*innen ernst genommen wird und von Moment 1 an die richtigen Menschen gewinnt.

Die Herangehensweise

Eine besondere Challenge war es, die Markenindentität so zu gestalten, dass sie sich in späterer Folge leicht an die Gegebenheit von the simple life anpassen kann. 

Zum Zeitpunkt der Zusammenarbeit war nämlich noch nicht klar, ob der Ort, an dem the simple life entstehen soll, vorerst auf einer Camp-Site oder mit fixen Zimmern entstehen wird.

Wichtig war, auszudrücken, dass es sich hier zwar um co-living handelt, keinenfalls aber um ein Party-Camp - sondern einen Ort, wo man auch ungestört Arbeiten kann.

Die Herausforderung lag darin, die Markenidentität so zu gestalten, dass sie zwar hochwertig wirkt  - gleichzeitig aber einen lockeren, natürlichen, naturverbundenen Vibe ausstrahlt - der sich gut an zukünftige Bildsprache und Gegebenheiten vor Ort anpassen kann.

Handgezeichnete Elemente und Schriften vermitteln ein echtes, persönliches Feeling, Naturmaterialien spielen Natürlichkeit + Nachhaltigkeit an und unperfekte Schnappschüsse in der Bildsprache deuten auf die Lockerheit und Einfachheit hin.

Wellenförmige Linien + handgeschriebene Worte spielen in den Flow, der auch in der Tagline "work in your own flow." zu finden ist - und darauf, dass auch Surf ein wichtiger Teil von the simple life ist. Viel negative space im Design drückt Ruhe und Freiraum aus.

Das Resultat

the simple life ist gerade in der Gründungsphase und noch nicht offiziell gelauncht. (Stand Jänner 2022)

Julias Feedback: "Ich weiß, dass ich selber auch irgendwie ein Design zusammenkriege – ich komme aus dem Marketing und gestalte auch immer mal wieder.

Aber ich weiß auch: Wenn ich mein Projekt vernünftig mit einem richtig guten Fundament angehen möchte, brauche ich professionelle Unterstützung. Ich möchte das meine Vision und mein Traum visuell durch die Gestaltung greifbar wird.

Und genau das hat Katja geschafft: Danke, dass du dich so gut in mich und die Zielgruppe hineinversetzt hast und genau das erschaffen hast, was ich vor meinem inneren Auge schon sehen konnte.

Ich fühl mich so wohl mit dem, was du kreiert hast und ich weiß, dass diese Gestaltung nicht nur mich persönlich, sondern auch die Zielgruppe abholt. Du warst immer ehrlich und hast mir gesagt, wenn du etwas anders siehst. Würde dich jederzeit weiterempfehlen 🧡"
The-simple-Life-work-is-better-at-the-beachthe-simple-life-receptionThe-simple-LifeGone-Surfingthe simple life - social media postFocus-+-Flow-Workplace
the-simple-life-website

"Du hast genau das erschaffen hast, was ich vor meinem inneren Auge schon sehen konnte. Ich fühl mich so wohl mit dem, was du kreiert hast und ich weiß, dass diese Gestaltung nicht nur mich persönlich, sondern auch die Zielgruppe abholt."

Julia kleene

Zurück zum Portfolio
Als erstes von Neuem erfahren?
.
© Katja Hatvan – studio sesenta, 2022
menuarrow-uparrow-downarrow-leftarrow-right linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram